Alexander Brandmeyer

  • 1966                geboren in Bremen
  • 1974 – 1986     freie Waldorfschule Bremen
  • 1986 – 1988     Zivildienst in einem Altenwohn- und Pflegeheim in Bremen
  • 1988 – 1991     Ausbildung zum Krankenpfleger in Lilienthal (bei Bremen)
  • 1991 – 2008     Beschäftigung als Krankenpfleger im Martinskrankenhaus Lilienthal
  • 1999 – 2003     Studium zur Freien Bildenden Kunst an der Fachhochschule in Ottersberg (bei Bremen)
  • 2003 – 2005     Aufbaustudium zur Kunsttherapie / Pädagogik an der Fachhochschule in Ottersberg
  • 2000 – 2005     Stipendiat der „Hans-Böckler-Stiftung“, Düsseldorf.
  • 2005 – 2008     Kunsttherapeut in dem Seniorenheim „Haus am Markt“ in Lilienthal
  • 2006 – 2008     Dozent für Kunst und Werken an den Berufsfachschulen für Heilerziehungspflege, Altenpflege und Ergotherapie des Diakonischen Ausbildungs- Zentrums in Lilienthal
  • 2008                 Übersiedlung nach Simbach am Inn (Niederbayern), Beschäftigung als Kunsttherapeut und Pflegefachkraft in dem BRK- Seniorenheim Simbach, sowie Beschäftigung als Kunsttherapeut in der Caritas – Wohn- und Pflegegemeinschaft „St. Rupert“ in Burgkirchen.
    Aktives Mitglied im Kunstverein Altötting

Ausstellungen :  
u.a in Bremen, Lilienthal, Delmenhorst, Flensburg, Ispra (Lago Maggiore, Italien), und Murmansk (Russland)

Künstlerisches Leitbild:
Man kann nicht alles haben im Leben, aber fast alles malen und zeichnen.

Kontakt:
Alexander Brandmeyer
Kettelerstr. 19
84503 Altötting

Tel: 08671 9571008
Mobil: 0163 2697285
Email: alexander.brandmeyer@gmx.de